Geographixx wir bei googleplus

Per Mausklick um die Welt: Geographie, Erdkunde, Weltatlas

Werbung

Geographixx Header

Aegypten: Nil

Der längste Fluss der Erde ist der afrikanische Nil mit einer Länge von 6.695 km.

Der Nil entspringt in Ruanda und Burundi, er fließt dann durch Tansania, Uganda und Sudan, um in Ägypten ins Mittelmeer zu münden. Je nach Definition der Quellflüsse wird auch oft der Amazonas als längster Fluss der Erde angesehen. Über den kmz-Link kann ein Blick auf das Nildelta in Ägypten geworfen werden.

"Fliegen" Sie via Google EarthTM zu dem Ort und sehen Sie sich den Fluss aus der Vogelperspektive an:
kmz-Ortsmarke für Nil Nil ansehen (.kmz)

Google EarthTM ist ein kostenloses Programm, das Sie sich auf Ihrem Computer installieren müssen, um die auf Geographixx.de vorgestellten Ortsmarken-Links betrachten zu können. Geographixx.de steht in keinerlei rechtlicher oder sonstiger Beziehung zu Google Inc. oder Google EarthTM. Geographixx.de präsentiert auf diesen Seiten redaktionell ausgewählte und aus geographischer Sicht interessante Ortsmarken- oder Placemarks-Links.
Footer