Geographixx wir bei googleplus

Per Mausklick um die Welt: Erdkunde, Laenderlexikon, Geo-Rekorde

Werbung

Geographixx Header

Hauptstadt von Aequatorial-Guinea: Malabo

Malabo wurde 1827 als britische Kolonialstadt gegründet.

Malabo ist als Hauptstadt Äquatorial-Guineas gleichzeitig Provinzhauptstadt von Bioko Norte und beherbergt ca. 50.000 Einwohner. Die Insel Bioko liegt ca. 40 km von der Küste Kameruns entfernt im Golf von Guinea. Die Hauptstadt Malabo ist damit ca. 290 km vom Festland-Staatsgebiet entfernt.

Teste Dein Wissen!

Welche dieser Städte ist keine Hauptstadt?

Ciudad Juárez (Mexiko)Mbabane (Swasiland)


"Fliegen" Sie via Google EarthTM nach Malabo und sehen Sie sich die Hauptstadt Aequatorial-Guineas aus der Vogelperspektive an:
kmz-Ortsmarke für Malabo Malabo ansehen (.kmz)

Google EarthTM ist ein kostenloses Programm, das Sie sich auf Ihrem Computer installieren müssen, um die auf Geographixx.de vorgestellten Ortsmarken-Links betrachten zu können. Geographixx.de steht in keinerlei rechtlicher oder sonstiger Beziehung zu Google Inc. oder Google EarthTM. Geographixx.de präsentiert auf diesen Seiten redaktionell ausgewählte und aus geographischer Sicht interessante Ortsmarken- oder Placemarks-Links.
Footer