Geographixx wir bei googleplus

Per Mausklick um die Welt: Geographie, Erdkunde, Weltatlas

Werbung

Geographixx Header

Vulkane

Das Wort Vulkan stammt von der italienischen Insel Vulcano. Ein Vulkan bezeichnet eine geologische Struktur, die durch das Aufsteigen von Magma an die Oberfläche entsteht. Folgende Vulkane werden hier vorgestellt:

Antarktika: Mount Erebus | In der Antarktis findet sich der Mount Erebus mit 3.795 m Höhe.

Argentinien: Ojos del Salado | Der höchste Vulkan der Erde ist der Ojos del Salado mit 6.893 Metern Höhe.

Argentinien: Monte Pissis | Der zweithöchste Vulkan der Erde ist der Monte Pissis mit 6.795 Metern Höhe.

Indonesien: Merapi | Der Merapi gehört zum Pazifischen Feuerring.

Italien: Ätna | Der Ätna ist ca 2.320 Meter hoch.

Italien: Vesuv | Der Vesus ist nur 9 km von Neapel entfernt.

Kongo, Dem. Republik: Nyiragongo | Der Nyiragongo gehört zu den Stratovulkanen.

Nicaragua: Masaya | Der Masaya ist zuletzt im Jahe 2003 ausgebrochen.

Norwegen: Beerenberg | Der nördlichste Vulkan der Erde ist der Beerenberg auf der Insel Jan Mayen.

USA: Steamboat Geysir | Im Yellowstone Nationalpark befindet sich der höchste Geysir.

Footer