Geographixx wir bei googleplus

Per Mausklick um die Welt: Geographie, Erdkunde, Weltatlas

Werbung

Geographixx Header

Naturkatastrophen Sturm

Unter einer Naturkatastrophe versteht man die Veränderung der Erdoberfläche oder der Atmosphäre. Obwohl eine Naturkatastrophe oft tödliche Folgen für eine Vielzahl von Menschen hat, ist der Mensch bei der Entstehung einer Naturkatastrophe ohne jeden Einfluss.

21.10.2005 | Mexiko
Die mexikanische Halbinsel Yucatan wird von Hurrikan Wilma verwüstet.
06.09.2005 | Japan
Der Taifun Nabi trifft die japanische Insel Kyushu.
28.08.2005 | USA
Hurrikan Katrina überschwemmt die Stadt New Orleans und richtet große Schäden in den Bundesstaaten Louisiana und Mississippi an. Ca. 1.000 Menschen kommen dabei ums Leben.
02.12.2004 | Philippinen
Die Philippinen werden von einem Taifun getroffen. 1.000 Tote sind zu beklagen.
26.11.2002 | Deutschland
Das Orkantief Jeanett richtet in Teilen Deutschland große Schäden an. 11 Menschen kommen bei dem Sturm zu Tode.
07.08.2001 | Deutschland
Durch das bis dato in Deutschland seltene Phänomen einer Windhose (Tornado) entsteht in Osnabrück innerhalb kurzer Zeit Millionenschaden.
25.06.2001 | China
In der chinesischen Provinz Fujian wütet ein Taifun. An die 100 Todesopfer sind zu beklagen.
30.10.1998 | Honduras
Hurrikan Mitch verursacht auf Honduras den Tod von 5.500 Menschen.
09.06.1998 | Indien
Ein Zyklon richtet in der indischen Provinz Gujarat große Zerstörungen. Über 3.000 Menschen kommen dabei ums Leben.
24.03.1998 | Bangladesch
In Bangladesch richtet ein Zyklon schwere Verwüstungen an. Mehr als 250 Tote sind zu beklagen.
19.05.1997 | Bangladesch
Ein schwerer Wirbelstrum richtet verheerende Verwüstungen an. Über 500 Menschen finden dabei den Tod.
13.05.1997 | China
In den chinesischen Provinzen Yunnan und Guangdong toben schwere Unwetter, die insgesamt 290 Menschen das Leben kosten.
13.05.1996 | Bangladesch
Durch Stürme und einen Tornado kommen in Bangladesch 600 Menschen ums Leben.
16.03.1993 | USA
An der amerikanischen Ostküste verwüsten schwere Schneestürme ganze Landstriche. Dabei sterben 184 Menschen.
12.03.1993 | USA
In New York verursacht ein drei Tage anhaltender Blizzard starke Schäden. Insgesamt 243 Menschen fallen dem Blizzard zum Opfer.
24.08.1992 | Bahamas
Hurrikan Andrew verwüstet Landstriche auf den Bahamas und in Florida.
08.11.1991 | Philippinen
Ein Wirbelsturm verursacht im Zusammenhang mit einer Sturmflut Zerstörungen auf den Philippinen. 7.000 Menschen kommen dabei ums Leben.
30.04.1991 | Bangladesch
Das südasiatische Bangladesch wird von einem tropischen Wirbelsturm getroffen. Dem Sturm fallen 125.000 Menschen zum Opfer.
15.02.1990 | Deutschland
Im Süden Deutschlands verursacht der Sturm Wiebke hohe materielle Schäden. Bäume werden ausgerissen, Dächer abgedeckt und Stromausfälle sind zu beklagen.
14.04.1988 | Bangladesch
Bei einem Hagelsturm sterben in Gopalganj 92 Menschen. Nach dem Unwetter wurde ein Hagelkorn mit über einem Kilogramm Gewicht gefunden.
25.05.1985 | Bangladesch
Durch einen Wirbelsturm und einer Sturmflut kommt es in Bangladesch zu großen Zerstörungen, die ca. 10.000 Menschen das Leben kosten.
02.09.1984 | Philippinen
Die philippinischen Inseln werden vom Faifun Ike heim gesucht. 1.400 Tote sind dabei zu beklagen.
18.09.1974 | Honduras
Durch den Wirbelsturm Fifi kommen in Honduras 10.000 Menschen ums Leben.
03.04.1974 | USA
Im südlichen und mittelwestlichen Teil der USA toben am 03.04. Und 04.04. zahlreiche Tornados und richten große Schäden an. Insgesamt kosten die Sürme 315 Menschen das Leben.
12.11.1970 | Bangladesch
Ein Zyklon verursacht in Bangladesch meterhohe Flutwellen. Bei der Katastrophe sollen 300.000 Menschen ums Leben gekommen sein.
03.11.1966 | Indien
Im Golf von Bengalen fordern Wirbelstürme bis zu 1.000 Menschenleben.
23.02.1966 | Spanien
In großen Teilen Spaniens und Portugals entstehen durch Unwetter und Stürme erhebliche Sachschäden.
02.06.1965 | Pakistan
Durch einen Wirbelsturm sterben im östlichen Teil Pakistans an die 30.000 Menschen.
31.10.1961 | Belize
Die Karibik-Insel Belize wird von Hurrikan Hattie getroffen. Die gleichnamige Hauptstadt wird dabei zerstört.
27.09.1959 | Japan
Auf der japanischen Insel Honschu kommen bei einem Taifun 5.000 Menschen ums Leben.
27.06.1957 | USA
Hurrikan Audrey tobt in den Bundesstaaten Louisiana und Texas. 500 Opfer sind zu verzeichnen.
11.05.1953 | USA
In Texas verursacht ein Tornado 114 Todesopfer in der Bundeshauptstadt Waco.
09.04.1947 | USA
In den Bundesstatten Texas und Oklahoma wütet ein Tornado, wobei 167 Menschen ums Leben kommen.
21.09.1938 | USA
Long Island wird von einem Hurrikan verwüstet. 600 Menschen kommen dabei ums Leben.
02.09.1935 | USA
Ein Hurrican trifft den US-Bundesstatt Florida. 435 Menschen sterben bei dem Sturm.
18.03.1925 | USA
In den USA wütet ein schwerer Tornado. Dabei kommen ca. 2000 Menschen umns Leben, Tuasende werden verletzt.
08.09.1900 | USA
Die amerikanische Staat Galveston wird von einem Hurrikan zerstört. Die Opferzagl wird auf 8.000 Menschen geschätzt.
27.05.1896 | USA
Im heutigen Bundesstaat Missouri wütet ein Tornado und verursacht in St. Louis den Tod von 255 Menschen.
10.08.1856 | USA
Im US-Bundesstaat Louisiana sterben bei einem Hurrikan 400 Menschen.
Footer